CAROBA-WORKSTATION L

  • Der leistungsstarke automatisierbare Universalwuchtstand

    CAROBA Workstation L  bietet Ihnen als vorkonfigurierte Lösung die Möglichkeit für zukünftige Erweiterungen. Bereits ab Werk können viele Rotoren sofort und ohne Anpassung ausgewuchtet werden. Der industrietaugliche Aufbau ist selbst für rauhe Umgebungen bestens geeignet, da die Hardware und Elektronikkomponenten durch den Industrie-PC-Schrank vor Schleifstaub, Öl und Ähnlichem perfekt geschützt werden. 

    Die Schutzhaube ermöglicht komfortablen Zugang zum Werkstück. Zusätzlicher Stauraum bietet viel Platz für  Werkzeuge, Werkstücke und wichtige Unterlagen. 

    Das System ist voll kompatibel zu unserem Zubehör- und Erweiterungsprogramm und ermöglicht die Erweiterung bis hin zur vollständigen Automatisierung.

     

     

  • Leistungen

    • Hochgenaue Messtechnik
    • Universalprüfstand für breite Palette an Rotoren
    • Modular, ausbaubar bis zur vollautomatisierten Auswuchtmaschine
    • Stabile, industrietaugliche Konstruktion mit ausreichend Stauraum
    • Kompatibel zum Systemzubehör

Komponenten

  • CAROBA BALANCER PRO
    Das  hochgenaue und modulare Auswuchtsystem als Basis, bestehend aus Messhardware, Sensoren und CAROBA-SOFT Auswuchtsoftware.
  • CAROBA-MECH Lagerböcke S
    Auflagerung über Rollen oder Prismen für Rotoren ohne eigene Lagerung. 
  • CAROBA-MECH Bandantrieb S
    Bandantrieb für Rotoren verschiedenster Durchmesser, die über keinen eigenen Antrieb verfügen. 
  • CAROBA-MECH Werkbank L
    Die stabile Tischkonstruktion zur Aufnahme der Lagerböcke, des Bandantriebs und optionalem Systemzubehör wie z.B. einer Wuchtspindel. Im Lieferumfang ist bereits eine praxistaugliche Schutzeinrichtung enthalten.
  • CAROBA PC-Schrank
    Der optimale Schutz für die Hardware und Elektronik gegen Schmutz und Flüssigkeiten.
  • CAROBA-ACCESSORY
    Schnelle und einfache Einrichtung von Phasengeber und Anschlägen mit drei mitgelieferten, freibeweglichen Stativen.

Kompatibilität

inklusive = optionale Erweiterung = kann nicht verwendet werden = 
CAROBA-MECH
Auflager
Werkbänke
Spindeln
 
Antriebe
Geregelter Luftantrieb
Geregelter DC-Antrieb
Ansteuerung Frequenzumrichter 
CAROBA-SOFT Auswuchtsoftware
Auswuchten in 1 oder 2 Ebenen
3. Wuchtebene, Unwuchtmoment
Kompensation drehfrequenter Störungen
Auswuchten mit dem Umschlagverfahren
FFT-Analyse, Schwingungsanalyse
Laden und Speichern von Wuchtverläufen,
Signalverläufen, Rotor- und Kalibrierdaten
Automatische Berichterstellung
Drucken von Berichten
Statische Auswertung für Serien-Wuchtung
Auswertung der angeschlossenen Temperatursensoren
Auswertung der AUX-Kanäle
Schnittstelle zu CAROBA-MECH Antriebe
Ausgeben der verstärkten und gefilterten Schwingungssignale
CAROBA-SOFT Analysesoftware
Aufnahme von Frequenz- und
Phasengängen von Schwingungssignalen
Durchführung von Maschinen- und Schwingungsanalysen
Resonanzuntersuchungen
Identifizierung von Eigenfrequenzen (z.B. von Auflageraufbauten)
Schwingungsmodi (Automatische Markierung von Oberwellen)
Wälzlageranalyse und Vorhersage von Ausfallwahrscheinlichkeiten
Daten zu den Schwingungssignalen in allgemein lesbaren Formaten exportieren
2D-Nachlaufanalyse
3D-Nachlaufanalyse („Waterfall“)
4-Ebenen Schwingungsanalyse
CAROBA-ACCESSORY

Bilder

CAROBA-MECH Werkbank L
CAROBA-BALANCER PRO
CAROBA-BALANCER Pro
CAROBA-MECH Werkbank L
CAROBA-MECH Rollenböcke S
CAROBA-MECH Bandantrieb S

Erweitern Sie den Prüfstand nach Ihren individuellen Anforderungen, beispielsweise für einen alternativen oder zusätzlichen Rotorantrieb:

 CAROBA-MECH Spindel S

Zum direkten Aufspannen von Rotoren, die keine Lagermöglichkeit und keinen Antrieb haben. Besonders gut geeignet z.B. für Verdichterräder von Turboladern oder Laufrädern von Kreiselpumpen.

 CAROBA-MECH Spindel L

Zum direkten Aufspannen größerer Rotoren, die keine Lagermöglichkeit und keinen Antrieb haben. Besonders gut geeignet z.B. für Schwungscheiben oder Lüfterräder.

 CAROBA-MECH Luftantrieb

Besonders geeignet für Turbinen und andere Läufer, die sich durch Luftdüsen antreiben lassen. In diesen Fällen ist der geregelte Luftantrieb die beste Lösung (verschleißfrei und genau)

Nach oben